You are not logged in.

  • Login

siebenstern

Beginner

Posts: 40

Location: Hallerstein

  • Send private message

1

Wednesday, July 27th 2011, 9:36am

Neues zur Besiedlungsgeschichte (Almbranz)

Heute in der Frankenpost .

Gruß Monika

2

Thursday, July 28th 2011, 10:57am

Danke für den Link.

Leider war ja der Artikel wieder nur in einer Teilausgabe der Frankenpost zu lesen; im Münchberger/Hembrechtser Teil. Und der Rest vom Landkreis bekommt nichts mit.

Liebe Grüße
Dieter

Adrian Roßner

Administrator

Posts: 437

Location: Zell im Fichtelgebirge

  • Send private message

3

Thursday, July 28th 2011, 2:07pm

Hat vielleicht etwas damit zu tun, dass der Fund nicht für die ganze Region bewertet werden kann. :P

Adrian
Kreisarchivpfleger; Kulturreferent des Fichtelgebirgsvereins

Posts: 18

Location: Eichstätt

  • Send private message

4

Sunday, April 5th 2020, 2:47pm

Almbranz und die Römer

Hallo Siebenstern





Almbranz in Oberfranken ist mittels BayernAtlas Denkmal

nachweislich seiner Flurnamen "Peunt" mindestens seit

der Römerzeit - also rund 2000 Jahre - besiedelt. Diese

keltisch-römische Besiedelung muss wohl bislang durchgängig gewesen

sein, ansonsten wären die Flurnamen wohl in Vergessenheit geraten.

Siehe dazu auch meine Ortsnamen-Anlistung Beund unter den Google-Suchbegriffen:

"boari ortsnamen beund"

LG aus Eichstätt, Rupert