Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Nordoberfränkischen Vereins für Natur-, Geschichts- und Landeskunde e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. August 2017, 18:09

2017 11 07 Di Altstraßenforschung


Studium Generale: Altstraßenforschung - Auf den Spuren mittelalterlicher Verkehrswege

Als Altstraßen im engeren Sinn bezeichnet man mittelalterliche und frühneuzeitliche Verkehrswege. Sie waren nicht nur lokale Verbindungswege zwischen Ortschaften, die dem kleinräumigen Handel und Verkehr dienten. Schon in der Zeit vor Beginn der systematischen Besiedlung Nordostoberfrankens vor über 1000 Jahren durchquerten Fernstraßen unsere Region. Wie man die Relikte solcher alter Verkehrswege im Gelände entdecken kann und welche Quellen darüber hinaus für ihre Erforschung herangezogen werden können, zeigt dieser Vortrag auf. Anmeldung unbedingt erforderlich!


Dr. Thomas Schörner

Studium Generale - Allgemeinbildung mit Anspruch
Aktuelle Forschungsergebnisse, fachliches Wissen, grundlegende Themen verständlich und zeitgemäß aufbereitet.
Eine Vortragsreihe der Volkshochschule Landkreis Hof in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hof.
Veranstaltungsort: Hochschule Hof, Alfons-Goppel-Platz 1, Raum A 105; jeweils am Dienstags von 19.15 - 20.45 Uhr
Die Gebühr beträgt pro Vortrag 9,00 €
Eine Anmeldungen über die Volkshochschule Landkreis Hof werden erbeten.


Änderungen sind nicht beabsichtigt, aber leider manchmal kurzfristig erforderlich. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf den Internetseiten der Volkshochschule Landkreis Hof.