Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Montag, 30. Mai 2011, 11:44

2 Verantwortung für die Inhalte der Beiträge

Bei der Registrierung müssen Sie bestätigen, dass Sie hier genannten Regeln und Erklärungen anerkennen. Danach können Sie sich registrieren.

Die Administratoren und Moderatoren des Forums versuchen, unerwünschte Beiträge von dieser Website fernzuhalten, es ist jedoch unmöglich, alle Inhalte manuell zu überprüfen. Alle Beiträge drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren selbst aus. Die Eigentümer der Website, der Nordoberfränkischer Verein für Natur-, Geschichts- und Landeskunde e.V., die Verantwortlichen des Vereines, die Betreuer des Forums sowie die WoltLab GmbH (Entwickler der verwendeten Software) können nicht für den Inhalt einzelner Beiträge verantwortlich gemacht werden.

Mit der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dieses Forum nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Propaganda, politische Ansichten oder Verstöße gegen das Gesetz zu missbrauchen. Politische Stellungnahmen und Werbung sind nicht gewünscht und werden gelöscht.

Beiträge und Benutzerkonten können durch Moderatoren und Administratoren dieses Forums, u.a. aus Gründen des Verstoßes gegen die guten Sitten, ohne weitere Begründung editiert oder gelöscht werden.
Dieter Heinrich Administrator des Forum / Betreuer der Internetseiten des LNV

2

Sonntag, 24. Juni 2012, 09:51

Werbung im Forum


An Alle mit der Bitte um Mithilfe.

In den letzten Tagen wurde mehrfach durch die Registrierung neuer Mitglieder Werbung für Finanzprodukte in unserem Forum platziert. Ich habe diese wieder entfernt und möchte nun alle Mitglieder um Mithilfe bitten. Sollten ähnliche Fälle erneut auftreten so meldet diese doch bitte sofort an mich oder an Adrian damit wir entsprechend reagieren können.


Vielen Dank und liebe Grüße
Dieter


Yominin4f

unregistriert

3

Dienstag, 3. Dezember 2013, 16:46

Chicken ....

<br>Originally posted by Al ... revenue.<br> xxxxxx

4

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:22

Schon wieder so ein Krampf - bitte entfernen!
Am besten gleich alle mit so eigenartigen Adressen...

5

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:50


Hallo Hans,

klar werden derartige Beiträge von mir möglichst schnell entfernt. Wenn derartige Beiträge oder auch Benutzer mit dubiosen links auffallen versuche ich diese so schnell als möglich zu entfernen. Leider kann ich nicht rund um die Uhr das Forum beobachten. Deshalb meine Bitte, wenn Euch etwas auffällt bitte direkt per E-Mail, PM oder wenn es sehr dringlich ist per Telefon melden.

An mich oder auch an unseren zweiten Admin Adrian Roßner. Der bestimmt auch gerne hilft.

Im übrigen habe ich im laufenden Jahr bereits ca. 2.000 dieser unerwünschten Besucher gelöscht, was auch ein nicht ganz unerheblicher Zeitaufwand für mich ist.

Liebe Grüße
Dieter


6

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:54

Oha, das wusste ich ja nicht, dass das solche Ausmaße angenommen hat.
Was bezwecken diese Leute eigentlich mit dem Geschreibsel?
Vielen Dank für Deine Mühen!!!

7

Dienstag, 3. Dezember 2013, 19:09

Besteht eingentlich die Möglichkeit, uns dauerhaft vor solchen Spams zu schützen?

2000 Löschungen ist doch der Wahnsinn!

Liebe Grüße

Eva

8

Dienstag, 3. Dezember 2013, 19:09


Hallo Hans,

das verstehe ich auch nicht. Wenn in den Beiträgen oder in der persönlichen Vorstellung ein link angegeben ist, so soll bestimmt auf diesen verlinkten Seiten Verkehr/Zugriffe erzeugt werden. Aber viele melden sich nur an, mit einer gültigen E-Mail Adresse und dann nichts mehr.

Übrigens prüfe ich mittlerweile auch alle registrierten E-Mail Adressen, ob diese auf einer "schwarzen Liste" (Spam) verzeichnet sind. Aber dies ist ein erheblicher Aufwand welchen ich nicht jeden Tag machen kann.

Anfangs habe ich auch versucht alle angegebenen links zu überprüfen. Dabei bin ich dann auf Seiten geraten, die ich mir nicht antun möchte!! Deshalb habe ich mir bestimmte "Richtlinien" zurecht gelegt, nach denen ich unerwünschte Besucher möglichst schnell lösche.

Nur wenn sich jemand anmeldet, nicht auffällt und auch noch mehrmals im Forum mitliest, kann ich dieses Mitglied doch nicht löschen, nur weil mir sein Benutzername nicht gefällt.


Die letzte Anmeldung hat als "Mitgliedsnummer" 2479, noch aktiv sind 179 Mitglieder, es wurden als 2300 wieder gelöscht. Ein krasses Missverhältnis. Könnt Ihr auch unter Mitglieder selbst mit verfolgen.

Vermeiden kann ich dies nur, wenn ich das Forum für neue Anmeldungen sperre oder in ein "moderiertes Forum" ändere. Sperren macht keinen Sinn, da wir ja neue Mitglieder wollen, bei einem moderierten Forum, muss ich jede Anmeldung als Admin bestätigen, allerdings auch hier können die "Neuen" sich in ihrem Benutzerprofil mit ihren Texten und ihrer Webseite vorstellen, können aber keine Beiträge im Forum schreiben. Nur wird dann der Aufwand für den Admin noch größer.

Liebe Grüße
Dieter


9

Dienstag, 3. Dezember 2013, 19:26

Hallo Dieter,

besten Dank für deine Bemühungen.

Liebe Grüße

Eva

10

Dienstag, 3. Dezember 2013, 19:28

Mach ich doch gerne. :) :) :)

11

Dienstag, 3. Dezember 2013, 19:42

Lieber Dieter,

Danke für Deine schnelle Antwort.
Ist schon eine lästige Sache - vor allem so überflüssig wie ein Kropf, um bei einem schönen alten Sprichwort zu bleiben.
Als Laie denkt man bei dem Begriff "Administrator" gar nicht an solches Zeugs...

Dein Hans

12

Mittwoch, 20. Mai 2015, 01:02

Hallo Dieter,

mir ist diese Problematik als Forenbetreiber nicht fremd. Ich hatte zunächst manuell Versuche unternommen, der Sache Herr zu werden - vergebliche Liebesmüh sage ich nur. Grundsätzlich habe ich nach und nach Strategien entwickelt - allerdings mit MyBB, andere Forensoftware - die tatsächlich zu 99% greifen. Nur noch sehr selten gelingt es Spammern durch das Raster zu gelangen. Ich habe Burning Board vor vielen Jahr auch benutzt und bin sicher, dass es auch da entsprechende Möglichkeiten gibt. Gerne gebe ich Dir mal einige Hinweise dazu... falls erwünscht.

Grüße
Ralf

13

Donnerstag, 21. Mai 2015, 18:13

Hallo Ralf,

bin für jeder Hilfe dankbar.

LG
Dieter